Wie Hagen Siegfried feig erstach im Odenwald, bei Amorbach

20,00 

Reinhold Grzega – Wie Hagen Siegfried feig erstach im Odenwald, bei Amorbach
Das Buch erzählt das Nibelungenlied auf eine neue, ironische Art und Weise. Reinhold Grzega entdeckt in dem deutschen Heldenepos um Siegfried und seine Brunhilde ungeahnte Verbindungen zur heutigen Zeit und erzählt diese Geschichte aus einem neuen Blickwinkel. Saft- und kraftvoll illustriert von Tobias Krejtschi.
Derzeit leider vergriffen.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 0025 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , , ,

Beschreibung

Illustriert von Tobias Krejtschi
Das Buch erzählt das Nibelungenlied auf eine neue, ironische Art und Weise. Reinhold Grzega entdeckt in dem deutschen Heldenepos um Siegfried und seine Brunhilde ungeahnte Verbindungen zur heutigen Zeit und erzählt diese Geschichte aus einem neuen Blickwinkel. Saft- und kraftvoll illustriert von Tobias Krejtschi.
Derzeit leider vergriffen.